Archive : Tag

Snapchat Profil löschen? Ja Nein oder Wie

VERÖFFENTLICHT AUF Mai 6th - veröffentlicht in Facebook, Fanseite, Netzwerk, Video Blog, YouTube
Snapchat löschen? Ja oder nein. Hier meine Gedanken warum ich bei snapchat nicht mehr aktiv bin.

Ihr habt die Faxen dicke von Snapchat und wollt deswegen euren Profil löschen? Dann liest die folgenden Zeilen. Dort findet ihr den Link zum Löschen des Snapchat-Accounts und Hinweise, was mit eurem Profil passiert, nachdem ihr Snapchat entfernt habt.

Beachtet, dass der Account noch aktiv und nicht gelöscht ist, wenn ihr die Anwendung einfach von eurem Mobil gerät löscht. Um sich vollständig vom Snapchat → sozialen Netzwerk abzumelden, müsst ihr wie folgt vorgehen.

  1. Löscht die Snapchat-App zunächst von eurem iPhone und Android-Smartphone.
  2. Nun steuert ihr im Browser den entsprechenden Link zum Entfernen des Snapchat-Accounts an.
  3. Loggt euch hier mit eurem Nutzernamen und dem Passwort ein.
  4. Damit das Profil vollständig und endgültig gelöscht werden kann, müsst ihr eure Login-Daten noch einmal eingeben.
  5. Klickt auf den Button „Delete My Account“.
  6. Der Account wurde nun gelöscht.

Snapchat Account löschen 2016 Tutorial [German] [HD]

Schreibe deine Meinung über Facebook dazu:

Wie benutze ich notizen

VERÖFFENTLICHT AUF April 25th - veröffentlicht in Facebook


Es ist ganz einfach unter Facebook Notizen zu benutzen. Dazu habe ich euch, einen neuen Video erstellt. Es ist sehr effektiv für Unternehmer und private Benutzer. Schaut euch das Video an, es ist sehr effektiv zu benutzen.

SEO Fotografie | was ist der unterschied zwischen Facebook Fotos

VERÖFFENTLICHT AUF Mai 16th - veröffentlicht in Facebook, Fanseite, Fotografie, Google+, Netzwerk, Unterhenmen, Webdesign, WordPress

SEO (Suchmaschinenoptimierte) Fotografie und seine Vorteile

Warum SEO so genannt Suchmaschinenoptimierte Fotos, besser sind als bei Facebook irgendein Foto hochzuladen das erfährst du hier.

Falls du auf meinen Artikel neu drauf gekommen bist ich heiße Hakan Cengiz. ich bin Entwickler und Suchmaschinenoptimierer für Google Bing und Apple (Legastheniker). In diesem Artikel werden wir Einzelheiten zur Suchmaschinen-Optimierung Und auf Google den ersten Platz zu bekommen sehen. ich empfehle dir zuerst das Video unten anzuschauen, weitere Erklärung findest du im Text.

Ist Deine Fotografie Homepage für Deine Zielgruppe optimiert?

Warum SEO so wichtig ist für die Fotografie

Falls du noch nichts von SEO gehört hast, Wir nennen es Suchmaschinen-Optimierung. Bei diesen Bildern, die ich selber fotografiert hatte, Sind folgende Eingriffe gemacht worden.

  • Die Bildqualität wurde bei der Homepage Version zwischen 150 und 100 Kilobyte runtergesetzt.
  • die Bilder wurden mit Adobe Photoshop In ihren Inhalten bezeichnet.
  • vielleicht wurden auch Bilder Hohe Qualität zu Google Plus übertragen
  • alle Bilder haben ein Wasserzeichen bekommen.
  • manche Bilder Wurden mit Adobe Photoshop bearbeitet.

SEO ist wichtig für Google Bildersuche

Nennt man einen Suchbegriff bei Google, bekommt man manchmal ein Vorschaubild Von der Bildergalerie. Nun ist es wichtig auch bei Google unter Bildern zu ranken. Dazu dienen im Bild bearbeitete Keywörter und die Erklärung für ein einziges Bild. Wenn du kein Adobe Photoshop hast,  kannst du wie hier unten beschrieben hervorgehen.

Bildbearbeitung für google ohne Adobe Photoshop

Bei Google auf der ersten Seite zu sein, brauchst du nicht unbedingt Adobe Photoshop. ob du jetzt einen Windows-Rechner oder einen Mac hast ist egal, die Einleitung trifft für beide Systeme.

  • markiere ein oder mehrere Bilder
  • Klicke mit der rechten Maustaste
  • Klicke Eigenschaften
  • Es öffnet sich ein neues Fenster
  • Klicke dafür details
  • Jetzt darfst du alle fehlenden Bereiche ausfüllen
  • wenn du damit fertig bist klicke okay
  •  fertig.

Um bei den Suchmaschinen zu Ranken brauchst du noch etwas

Wenn du alle deine Bilder auf deinem Server hochgeladen hast, achte darauf dass du zu deinem Thema auch die Attribute für den Bildern beschreibst.Herzlichen Glückwunsch bist dort hast du vieles geschafft.

Warum du bei Facebook wichtige Bilder nicht hochladen solltest

Du kennst das selber von deinem Timleine, Alle laden ihre Bilder bei Facebook hoch. nun bedenke dass die Bilder zuerst von Facebook aus von der Qualität Reduziert werden.  der Grund ist einfach Facebook möchte damit Server kosten sparen. es ist aber auch uninteressant, Weil viele Menschen, Facebook Bilder über das mobile Telefon betrachten. Damit sparen Facebook Benutzer ihr Datenvolumen und die Bilder werden vom Server aus schneller  an die Facebook Benutzer übermittelt.

 

Sind Facebook Bilder für immer sichtbar?

Wenn man bedenkt dass ein normaler Facebook Benutzer circa 200 Freunde hat, ist die Wahrscheinlichkeit dass deine Bilder nur 15% deine Freunde gesehen haben. Natürlich können nur Facebook angemeldete deine Bilder sehen.  wenn dein Facebook Freund, ein oder zwei Tage nicht online war,  hat es die Möglichkeit verpasst deine Bilder zu sehen.
Die Vorteile kannst du dir jetzt schon zusammenstricken, warum eben Facebook für Unternehmer, Fotografen, oder Vereine nicht Wichtig ist. Ich empfehle trotzdem, Einige Bilder als Album bei Facebook hochzuladen. Mit dem Grund dass man,  diesen Album auch auf seiner Homepage einbetten sollte. Gleich wirst du die Vorteile von Facebook Album und Google Album einbetten auf der Homepage sehen.

Bilder sind für Soziale Netzwerke ein Code den nur Maschinen lesen können.

Wie jeder  es verstanden hat  sind soziale Netzwerke die meisten Traffic Erzeuger auf deiner Homepage.  also solltest du auch Mit den sozialen Netzwerken wie Twitter, Facebook, Google Plus und anderen befreundet sein.  befreundet heißt dass du ihren Regeln einhalten solltest.

 

Was sind die Regeln von für Bilder in den sozialen Netzwerken?

 

Soziale Netzwerke haben das gleiche Problem wie du, sie wollen Traffic haben also auf deutsch deine Zeit auf diesem Platz von verbringen. Als Beispiel könnten wir es also verstehen.  wenn ein Mensch bei Google etwas gesucht hat und auf deine Seite gekommen ist, Sieht es die Bilder von den verschiedenen sozialen Netzwerken wo du ein Album erstellt hast.  bei Interesse wird es  auch auf diese Bilder klicken. Somit gelangt er entweder auf deine Homepage oder auf Google Unternehmenseite.  verbringt da einige Zeit und liest auch interessante Artikel von Deinem unternehmen oder von deiner Timeline.
Abgesehen davon merken die sozialen Netzwerke auch von wo der Benutzer gekommen ist.  damit positioniert dich Als Fotograf oder als Unternehmer zu deinem Konkurrenzen positiv.  natürlich spielt auch eine lokale Positionierung in deinem Umfeld auch eine wichtige Rolle.  alle sozialen Netzwerke bekommen damit Daten von Benutzern die du zu denen geschickt hast.  deshalb solltest du auf deiner Homepage Datenschutz und Impressum am besten von einem Anwalt überprüft haben.

Wichtig für dich wen du es auch geschafft hast

Hier ist meine Tochter und meine Frau bei dem heutigen Tag mit den Bildern. Was hat das jetzt mit unserem Titel zu tun?  meine Frau ist Hobbyfotografin,  und hat mit SEO Optimierten Bildern, in zwei Jahren bei Facebook eine Fanpage mit 20.000 Gefällt mir Angaben gewonnen. Was eigentlich ein Traum von jeden Fotografen ist, der fotografie auch hauptberuflich macht.

 

Heutzutage hat fast Jeder ein Handy oder eine hochwertige Kamera. wenn man Davon ausgeht das googelt nur die besten Bilder aussuchen kann, sollte man sich die Gedanken über Suchmaschinen Optimierung im Ernst machen.

Workschop und mehr für SEO Homepage

Wenn du Interesse hast und deine Bilder deine Fotografie auch Menschen zeigen möchtest solltest du Kontakt mit mir aufnehmen. Wie sagt man so schön, ein Bild Sagt mehr als tausend Worte. Begeistere deine Community oder deine Kunden, Mit tollen Bildern die dein Produkt oder Mehrwert für deine Homepage bringen. Die Vorteile von Suchmaschinen Optimierung ist klar im Vorteil. Entweder wartest du bis jemand vorbeischaut oder du gibst deine Produkte mit Bildern zu deinem Kunden.
Schau doch nächstes mal auch vorbei und abonniert meine Fanpage damit Du in der Digitalisierung Die wichtigsten Themen von mir erfährt.  hiermit entschuldige ich mich erstmals für meine Rechtschreibung.  Wie Ihr auch im Video gesehen habt hat diese Artikel durch die bestimmten Keywörter bei Google die erste Seite schon erlangt.

Wen du die Bilder in einer besseren Auflözung sehn willst kannst du gerne bei Google+ vorbeischauen.

Letzte Beiträge

  • 25Mrz

    Bonner Wirtschaftstalk | Wirtschaftsfaktor Medien 2016 alle Bilder und Videos

    (Fotografie, Google+, Künstler, Siegburg, Veranstaltung, YouTube) 
      Gucks du weita →
  • 16Mai

    SEO Fotografie | was ist der unterschied zwischen Facebook Fotos

    (Facebook, Fanseite, Fotografie, Google+, Netzwerk, Unterhenmen, Webdesign, WordPress) 
      Gucks du weita →

Merkel: Beim Urheberrecht im Netz nicht als „Gruftis“ präsentieren

VERÖFFENTLICHT AUF April 27th - veröffentlicht in Allgemein

 

Von Martin Müller-Mertens Berliner Umschau Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich diplomatisch gegenüber Urheberrechts-Regelungen im Internet geäußert. Eine Lösung der Frage sei essentiell. „Wir dürfen uns nicht wegducken vor den Massen im Internet“ aber auch nicht so handeln, „daß wir als Gruftis abgetan werden, die von nichts eine Ahnung haben“, so Merkel auf dem Empfang der Unions-Bundestagsfraktion vor der Verleihung des Deutschen Filmpreises. Zuvor hatte die Schauspielerin und Präsidentin der Deutschen Filmakademie, Senta Berger, ein scharfes Urheberrecht im Netz vehement verteidigt und von einem Grundrecht gesprochen.

„Unser Eigentum, auch das Geistige, ist kein Diebstahl, sondern akut von Diebstahl bedroht,“ so Berger. Beim Netz ginge es nicht nur um die Auseinandersetzung mit einer Partei, die „freibeuterisch“ an das Thema herangehe, sondern um ein „falsches Verständnis von Modernität“.

Merkel forderte alle Seiten auf, sich in der Frage bewegen. Die Zeit bis zum nächsten Filmpreis könne genutzt werden, um zu Diskussionen zu kommen. Grundsätzlich stellte sie sich allerdings auf die Seite der Filmwirtschaft. Nötig sei ein „temporärer Schulterschluß zwischen Politik und Kreativen“.

Zugleich räumte die Kanzlerin einen gewissen Respekt vor den Internet-Größen ein. „Wenn man einen Mark Zuckerberg [den Gründer von Facebook] trifft, ist man erstmal versucht, gut Wetter zu machen“ und bei den wichtigen Themen seien die entsprechenden Veranstaltungen dann meist schon wieder vorbei.

Merkel: Beim Urheberrecht im Netz nicht als „Gruftis“ präsentieren.

Definition für Native Advertising mit Agentur Unternehmen aus Deutschland.

VERÖFFENTLICHT AUF Oktober 20th - veröffentlicht in Allgemein, Event, Unterhenmen

Nativ werbung was bedeutet das

nativ werbung was bedeutet Native Advertising (zu Deutsch „Werbung im bekannten Umfeld“) ist getarnte Werbung im Internet sowie in Printmedien, bei denen versucht wird, die Aufmerksamkeit der Internetnutzer durch ein Angebot von Inhalten zu erlangen.

Was ist eigentlich Native Advertising?

Native Advertising ist eine Inhalt der Online-Werbung, die sich durch das schleichen besondere Formate (Audio,Video,Bilder) der Werbung und deren Platzierung auszeichnet. Sie fügen sich in den Artikel ein und unterbrechen daher das Nutzerlesekraft nicht. Native Advertising werden meistens gekennzeichnet, z. B. mit „Gesponsert“ oder „Werbung“. Ich finde das sollte jeden selber überlassen sein.

Vorteile von Native Advertising für Marken

Native Advertising hat das gewisse Power für Werbung im Internet. Zur klassischen Werbung besitzen solche primär auf Inhalte die von digitalen Medien kommen. Auf der Konferenz Native Ads Camp in Köln war immer wieder zu hören, sie seien zielgruppenorientiert, datenbasiert, agiler und skalierbarer als doofe Werbemastnahmen.  Für mich ist Native Advertising eine Schleichwerbung die nicht nur für mich verteile bring sondern auch für viele andere. Mit Native Advertising würden sogar nicht nur Verlage, Vermarkter und Agenturen gewinnen, sondern vor allem die User.

Native Advertising Unternehmen aus Deutschland.

In Deutschland rollt sich ebenfalls ein Umgang mit dem Thema Native Advertising an. Bei verschiedene Verlagen sind bezahlte Inhalte als „Anzeigensonderveröffentlichung“ oder „Advertorial“ gekennzeichnet. Das Handelsblatt“ kooperierte mit dem Technologie-Konzern „General Electric“. Immer mehr Regionalverlage führen Experimente durch.

Alternativen zum professionellen Journalismus?

nativ werbung Alternativen zum professionellen Journalismus?

Native Ads sind die Zukunft der mobilen Werbung.

„Das Verhältnis der Zeitungen zum Internet ist, freundlich gesprochen,überspannt. Was soll das Netz nicht
alles sein: der Feind, das Volk, die Zukunft. All das sind Projektionen, die aus der eigenen erunsicherung kommen. Doch sind die Prognosen vom baldigen Absterben des gedruckten Journalismus nicht eingetreten, und es spricht wenig dafür, dass sich das in absehbarer Zeit ändert. Das Netz
bietet alles – aber kaum Struktur. Einestrukturlose Öffentlichkeit jedoch liegt nicht im Interesse der Bürger und nicht in dem der meisten Leser. So kann das Netz für uns nur ein Mittel sein, ein
Konkurrent und ein Kontrolleur. Alles lebenswichtige Funktionen für den Journalismus.“

Bernd Ulrich, stellv. Chefredakteur „Die Zeit“ zur Krise des politischen Journa-
lismus in Deutschland, dpa, 22/12/2010

ZUCKERBERG: The Musical! |- YouTube

VERÖFFENTLICHT AUF Mai 23rd - veröffentlicht in Facebook

 

The Musical!

Die Geschichte von Facebook mag zwar nur wenige Jahre umfassen, aber sie hat doch schon einige spannende Episoden zu erzählen. Genau das dachten auch die Macher hinter dem folgenden Video, und fassten Mark Zuckerbergs Leben der letzten Jahre in Musical Form zusammen.

 

Herausgekommen sind 12 Akte, die fast alle großen Musical Erfolge in einer ganz besonderen Art covern. Sei es Cats, Hair oder West Side Story, alle sind dabei.

Brandaktuell ist das ganze nicht nur, weil auch der Börsengang Beachtung findet, sondern es sogar einen Verweis auf die überraschende Hochzeit von Zuckerberg und Chan am vergangenen Samstag gibt.

Hier nun das Video:

Danke An–> http://allfacebook.de/beyond/zuckerberg-das-musical

Facebook Kontakt & Support

VERÖFFENTLICHT AUF Juli 22nd - veröffentlicht in Facebook

 

Der Kontakt zu Facebook ist schwer und mit zunehmender Zahl an Nutzern wird es für Anwender immer wichtiger sich selbst in der Hilfe schlau zu machen bevor Facebook kontaktiert wird. Bei über 800 Millionen aktiven Nutzern ist, dass von vielen Nutzern gewünschte, simple Kontaktformular leider nicht realisierbar. Besonders wenn man bedenkt, dass Facebook sich rein aus Werbeanzeigen finanziert und von den Nutzern selbst kein Geld nimmt (und nie nehmen wird).

Dieser Beitrag wurde von uns schon mehrmals aktualisiert und erweitert (Zuletzt am 11.07.2012). Wir wollen euch die verschiedenen Kontaktmöglichkeiten zu Facebook aufzeigen, aber die ganze Sache auch nicht schön reden. Folgendes solltet ihr beachten:

  • Besonders für Privatanwender empfehlen wir ganz klar die Facebook Hilfe genau zu studieren und nicht einfach auf eine schnelle Antwort des Facebook Supports zu hoffen. Als Tipp: Nutzt die Suche im Hilfebereich! 
  • Ihr solltet keinen schnellen 24/7 Support erwarten. Wie gesagt ist dies (leider) für Facebook nicht realisierbar.
  • Antworten des Facebook Supports können schon mal 3-10 Werktage auf sich warten lassen.
  • In wirklich ernsten Fällen reagiert Facebook schnell (z.b. bei verstorbenen Personen oder Rechtsverstößen).
  • Nutzt die hier aufgeführten Kontaktformular nur für den dort beschriebenen Zweck. Ihr werdet ansonsten wohl meist keine Antwort erhalten…

Wir haben die verschiedenen Kontaktmöglichkeiten für Privatanwender und Unternehmen aufgeteilt:

[divider]

Facebook Kontakt für Privatanwender:

Facebook Kontakt für Unternehmen:

  • Nutzung des Facebook Logos
    Wir haben die Richtlinien zur Nutzung des Facebook Logos hier im Blog zusammengefasst und auch hier. Wer sich die Richtlinien durchgelesen hat und dennoch den Kontakt zu Facebook benötigt findet das entsprechende Kontaktformular hier.

  • Werbung & Marketing
    Das Facebook Business Kontaktformular findet ihr hier*. Land und Budget sind Pflichtangaben.
  • Copyright Claim
    Bei allen Belangen im Bezug auf Copyright Verletzungen könnt ihr hier alles zum Thema nachlesen. Erst danach würden wir euch empfehlen mit diesem Formular Facebook zu kontaktieren, denn wir ihr nicht alles korrekt Ausfüllt wird Facebook nichts tun.
  • Die eigene Facebook Page wurde gesperrt
    Wurde die eigenen Facebook Seite gesperrt ist der zur Zeit beste weg dieses Formular zu nutzen*.
  • Die eigenen Page Namen ändern
    Informationen zum Umbenennen einer Facebook Seite haben wir schon im Blog gesammelt. Derzeit existiert keine zuverlässige Möglichkeit den Namen zu ändern. Aktuelle Informationen erhaltet ihr den Kommentaren zu diesem Blogbeitrag.
  • Der eigenen Facebook Place existiert mehrmals innerhalb von Facebook
    Ihr solltet die doppelten Places und Pages als mehrmals als Duplikat melden. Mit Geduld werden diese dann aus Facebook entfernt (Geduld bedeutet nicht 4-5 Stunden sondern eher 3-4 Wochen!). Einen Page Merge könnt ihr hier beantragen allerdings ist dies meist weniger erfolgreich als die Seiten als Duplikat zu melden…
  • Es wurde aus versehen ein privates Profil angelegt und keine Facebook Page
    Über dieses Formular kann ein Profil in Seite umwandelt werden.
  • Seite wurde als Community Page eingestuft
    Die Fehleinschätzung als Community Page kann über dieses Formular korrigiert werden.
  • Die eigene Seite ist nicht verfügbar
    Das eine Seite mal nicht verfügbar ist kommt manchmal vor. Ihr solltet mindestens 24 Stunden warten bevor ihr Facebook hier kontaktiert. Wartezeiten zwischen 10 Minuten und 5 Stunden sind natürlich nicht schön aber wirklich kein Grund zur Sorge.
  • Seite wird in der Suche nicht angezeigt
    Die Suche funktioniert nach sozialen Algorithmen, weshalb auch gerne Seiten mit 10 Fans vor Seiten mit 100.000 Fans angezeigt werden sofern ein Freund Fan der Seite ist. Wenn eure Seite gar nicht gefunden wird könnt ihr das Problem hier melden.
  • Facebook Hamburg, Dublin und Barcelona
    Für große Werbe-Keyaccounts existiert inzwischen in Hamburg ein eigenes Facebook Team welches sich um die Anliegen kümmern. Auch in der europäischen Zentral in Dublin stehen für Unternehmen mit entsprechenden Budgets Ansprechpartner zur Verfügung. Das Team in Hamburg ist allerdings definitiv nicht für den normalen Support von Privatnutzern zu haben. Kontakt zu Facebook Hamburg erhaltet ihr auch über das “Werbung und Marketing” Formular – wir können euch den Kontakt nicht vermitteln.

  • Allfacebook.de
    Wir sind nicht Facebook und kommunizieren dies auch ganz klar. Kostenlosen Support können wir nicht bietet aber selbstverständlich unterstützen wir auch Unternehmen bei ihren Aktivitäten auf Facebook. Wer Interesse hat kann uns natürlich einfach kontaktieren.
  • Der Geheimtipp seid ihr – die Allfacebook.de Community
    Unsere Community hilft auch gerne bei aktuellen Problemen und dies meist auch noch sehr schnell. Akute Fragen und Probleme könnt ihr also auch auf unserer Facebook Page, in unserem Xing Forum oder hier im Blog posten. (Tipp: Habt ihr schon unsere Blogsuche genutzt? Zu den meisten Businessthemen findet ihr hier im Blog auch einen Beitrag!)

Für Strafverfolgungsbehörden (Polizei & Co.)

*Hinweis: Die Anfragen werden von Facebook auch wirklich bearbeitet. Ihr solltet allerdings keinen schnellen 24/7 Support erwartet, eine Antwort kann mitunter auch schon mal 1-3 Wochen auf sich warten lassen.

Auch an dieser Stelle nochmals der Hinweis: Wir sind nicht Facebook und können den Facebook Support nicht ersetzen. Fragen zu den einzelnen Themen stellt ich am besten im passenden Beitrag hier im Blog und nicht einfach unter diesem Beitrag.

[divider]

Über den Autor:

Phlow-Autor Philipp Roth[divider]Philipp Roth: Philipp ist Gründer von allfacebook.de und beschäftigt sich seit langem auch beruflich mit Facebook, organisiert Workshops, hält Vorträge und gibt konzeptionellen Input. Er realisiert viele der Heute sehr erfolgreichen Auftritte und Applikationen auf Facebook und setzt sein Fokus auf die Strategie von Unternehmen im Social Web. Mehr…

[divider]

[success] Copy from: http://allfacebook.de/allgemeines/facebook-kontakt-support[/success] [testimonial]danke an sein Bericht[/testimonial]

Wie unterscheiden sich Seiten von Gruppen? Welche sollte ich erstellen?

VERÖFFENTLICHT AUF Juli 23rd - veröffentlicht in Facebook, Netzwerk

Seiten ermöglichen echten Organisationen, Unternehmen, Stars und Marken mit den Menschen, die sie mögen, auf breiter Ebene zu kommunizieren Seiten dürfen nur von offiziellen Vertretern erstellt und verwaltet werden.

Gruppen bieten kleinen Gruppen von Menschen einen geschlossenen Raum zur Kommunikation über gemeinsame Interessen. Gruppen können von jedem erstellt werden.

Weitere Unterschiede sind:

[accordion] [acc_item title=“

Seiten

 

„]

  • Privatsphäre: Seiteninformationen und Beiträge sind öffentlich und für alle auf Facebook verfügbar.
  • Zielgruppe: Jeder kann eine Seite mit „Gefällt mir“ markieren, um sich damit zu verbinden und aktuelle Meldungen in den Neuigkeiten zu erhalten. Es gibt keine Begrenzung für die Zahl der Personen, denen eine Seite gefallen kann.
  • Kommunikation: Seitenadministratoren können Beiträge im Namen der Seite veröffentlichen. Seitenbeiträge erscheinen in den Neuigkeiten der Personen, denen die Seite gefällt. Seitenadministratoren können außerdem eigene Anwendungen für ihre Seiten erstellen und die Seitenstatistiken nutzen, um das Wachstum und die Aktivität der Seite zu beobachten[divider]

[/acc_item] [acc_item title=“

Gruppen

 

„]

  • Privatsphäre: Zusätzlich zu den offenen Einstellungen gibt es für Gruppen weitere Privatsphäre-Einstellungen In geschlossenen und geheimen Gruppen sind die Beiträge nur für die Mitglieder sichtbar.
  • Zielgruppe: Gruppenmitglieder müssen genehmigt oder von anderen Mitgliedern hinzugefügt werden. Erreicht eine Gruppe eine bestimmte Größe, werden einige Funktionen eingeschränkt. Die nützlichsten Gruppen sind meist die, die du mit einer kleinen Gruppe von Bekannten erstellst.
  • Kommunikation: Die Mitglieder von Gruppen erhalten standardmäßig eine Benachrichtigung, wenn ein Mitglied in der Gruppe etwas postet. Gruppenmitglieder können miteinander chatten, Fotos in gemeinsame Alben hochladen, an Gruppendokumenten mitarbeiten und alle Mitglieder, die Freunde sind, zu Gruppenveranstaltungen einladen.

[/acc_item] [/accordion]

Neues von Facebook!

VERÖFFENTLICHT AUF August 6th - veröffentlicht in Facebook, Netzwerk

Wie ich es Euch versprochen habe kam gerade die Meldung von Facebook!

W
oher weiß ich, wer die Beiträge in einer Gruppe sehen kann?
Das Häkchen unter den einzelnen Beiträgen zeigt, wie viele Gruppenmitglieder ihn gesehen haben. Auf diese Weise bleibst du auf dem aktuellen Stand der Gruppenaktivitäten.
[image image=“http://editor-page.de/de/wp-content/uploads/2012/08/Zwischenablage02.jpg“ alt=“Bild“ width=“500″ height=“200″]
Gehe über das , um eine Vorstellung zu bekommen, wer ihn gesehen hat und wann.

Jeder, der den Gruppenbeitrag sehen kann, sieht das . Bald auch verfügbar in Unseren Gruppen:

Social Media Prognosen für Facebook, Google+, Pinterest und mehr

VERÖFFENTLICHT AUF Januar 2nd - veröffentlicht in Facebook, Google+, Netzwerk, Twitter
Hakan

Hakan

Dies ist ein Beitrag von Hakan Cengiz, President und CEO von Social Etwickler für Unternehmen EDITOR-PAGE .

 

 

 

 

social_media

2012 war das größte Jahr für Social Media auf dem Laufenden. Marken waren all-in, Kampagnen waren größer und besser, und mehr soziale Plattformen unterteilt den Kuchen, einschließlich Instagram, Pinterest und Google+.

Die Erwartungen und Prioritäten neu justieren, hat das anhaltende Wachstum in einer wachsenden Zahl von Social Media-Plattformen eine neue Bühne für Social Media Wachstum gestellt, wie wir den allmählichen Aufstieg beginnen die soziale „Hang der Erleuchtung.“

Mit 2013 um die Ecke, haben wir einige Vorhersagen, verwurzelt in unserer Erfahrung in der Arbeit mit Hunderten von Marken und führenden sozialen Plattformen. 2013 wird sich alles um soziale Integration und soziale Geschäft sein.

2013 Top 10 Social Prognosen

Facebook

Facebook

Ein. Facebook-Nutzer werden weiterhin entzaubert werden Einer der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Facebook war Überraschung und Entdeckung -. Alte Freunde, Spaß Urlaub und Familienfeiern. Facebook-Algorithmus wird heute nach der Häufigkeit des Gesprächs mit Ihnen getrieben, gegenüber Aufregung von Geschichten, so dass die Nutzer regelmäßig sehen die gleichen Leute in ihrem Futter. Facebook ist in einem Dilemma versuchen zu bleiben, die für ihre Nutzer bei gleichzeitiger Maximierung der Wert auf Marken, mehr Ressourcen und Geld auf der Plattform verbringen gefangen. Das Ergebnis dieser Herausforderung bevorzugen Marken, auf Kosten des Benutzers, um für Facebook, um ihre Einnahmen Ziele zu erreichen.

Google plus

Google plus

Google+ Will Take Control of Local Social. Google+ geworden Geschäftsreisende ausgerichtet durch seine Seiten Angebot und das ist ein viel größeres Angebot als die meisten denken. Mit Google+ auf lokaler / store Ebene mit Google Suche, Maps und Bewertungen ausgerichtet ist, dass die Suche und die Lage jetzt vorrangig auf soziale gebunden. Dies ist ein großer Segen für Einzelhändler und Restaurants überall in Deutschland- so dass sie über ihre Schaufenster in einer sinnvollen Art und Weise zu sprechen, die direkt zur Suche verknüpft.

 

Tumblr

Tumblr

Visual Content wird weiterhin Regel Social. Visuelle Inhalte wie Fotos, Videos und Meme, wird weiterhin soziale Inhalte dominieren, basierend sowohl auf Facebooks Timeline Veränderungen und das weitere Wachstum von Plattformen wie Pinterest und Instagram. Visuelle Inhalte hat eine Crowdsourcing-, Konversations-und authentische Atmosphäre, aber mit einem leicht durchsuchbaren Format dank Social Tagging.

 

 

Pinterest

Pinterest

Pinterest Wird die Dritte Party Entwickler öffnen. Pinterest hat seine Business-Seiten gestartet, und wir erwarten eine API in Kürze. Dies ist die gleiche Spur Facebook nahm und es half die Plattform Gewinn weit verbreitete Annahme durch die Unternehmen. Marken sind begeistert, und Pinterest hat bereits bewiesen, dass sie Blei Generator sein. Jetzt ist es die unternehmerische Wertschöpfung, indem sie die Integration in Social Media-Management-Systemen, dass Marken hängen für Marketing, Werbung und Analytik erstellen.

 

 

Deviantart

Deviantart

Mobile Apps immer noch auf Versprechen Unter-Deliver Die Verbreitung von Apps halten Annahme sehr niedrig für die meisten Marken -. Es gibt einfach zu viele Apps und der Verbraucher ist nicht immer eine überzeugende genug Wert, auch nur einen kleinen Prozentsatz der in der Entwicklung befindlichen herunterzuladen. Zwei starke Ausnahmen: Loyalität und geo-targeted/geo-fenced Apps, Nutzer echten Mehrwert liefern in Echtzeit.

 

 

RSS

RSS

Peer Reviews werden in Operations integriert werden. Als Bewertungen in den operativen Prozess bekommen integriert, deren Prävalenz und Reichweite wird sichergestellt, dass der Verbraucher Massen die kollektive Führung Gutachter sind. Social review sites, einschließlich Google Places, Trip Advisor und Yelp, wird tiefer in Betrieb integriert werden, um Kunden-Service, Einrichtungen und Produkte zu verbessern.

 

 

Behance

Behance

Social Apps Werden Social Utilities. Nächstes Jahr werden wir weniger Fokus auf die Schaffung fun apps wie Wettbewerbe und Umfragen und mehr Fokus auf Anwendungen für Versorgungsunternehmen, die tatsächlich zur Verbesserung der Kaufprozess für den Verbraucher zu sehen. Zum Beispiel erzeugt eine nationale Kinokette ein soziales App, die Kunden erlaubt, den Kauf Ticket und teilen auch Anhänger mit Freunden bei der Suche nach Film mal.

 

 

StumbleUpon

StumbleUpon

Social Co-Branding beschleunigen Reach und Engagement. Als analytics Unternehmen die Frequenzweiche Fangemeinden sehen können, mehr Unternehmen zu co-branded soziale Aktionen zu nutzen, zusätzliche Fangemeinden bewegen. Dies ermöglicht es Marken, um den Wert eines Ventilators in allen seinen Marken sowie diese Marken es Partnern zu sehen. Ein gutes Beispiel – eine große CPG Marke derzeit, wie seine Fans überqueren mit einem nationalen entertainment, um seine Cross-Promotion planen.

 

 

Celomo

Celomo

Social zentralisiert Mit Customer Support. Bestehende Kunden-Service-Center wird alle ihre sozialen und digitalen Kanälen in ihre Service-Modell zu integrieren. Dies ermöglicht es Marken zu koordinieren konsistente, durchdachte Antworten, unabhängig von der Kommunikation mit dem Kunden Fahrzeug, das Feedback an die Firma gebracht.

 

 

Editor Page

Editor Page

Social Media Management wird die soziale Relationship Management Bewegen. Smart Unternehmen endlich zu lösen, wie Customer Relationship Management (CRM) Datenbanken mit sozialen Verhaltens-, Lifestyle-und demographischen Daten im Jahr 2013 zu integrieren. Dies wird einen Schub zu herkömmlichen Treueprogramme, die vor allem gewesen sein E-Mail-basierten in der Vergangenheit, die Eröffnung zusätzlicher Kanäle mit ihrer Treue Kunden zu kommunizieren.

 

Hakan Cengiz ist Präsident und CEO von CELEMO-Webmarketing , eine Social-Software-Unternehmen, das Einzelhändler, Marken und Agenturen zu lokalisieren und verwalten ihre Social-Marketing-Bemühungen ermöglicht. Gegründet im Jahr 2009 ist das Unternehmen in privater Hand und hat seinen Hauptsitz in Lohmar Deutschland.

Zurück zum Anfang