Als Download bezeichnet man in der elektronischen Datenverarbeitung das Empfangen von Daten auf dem eigenen Computer, dem Client, die über ein Netzwerk, meistens das Internet, von einem Server stammen. Auch die übertragenen oder zur Übertragung bereitgestellten Daten selbst werden als Download bezeichnet. Der Download oder das Herunterladen ist das Gegenstück zum Upload bzw. dem Hochladen. Durch die zunehmende Verbreitung schneller Internet-Anschlüsse spielen Downloads seit etwa den 2000er Jahren eine stetig wichtiger werdende Rolle beim kommerziellen Vertrieb und dem privaten Austausch von digitalen Gütern wie Software, Musik, Filmen und E-Books.

3. Juni 2012

Firefox 13: Mozilla veröffentlicht neue Browser-Version

Firefox 13 veröffentlicht Firefox 13 steht über speziellen Link zum Download bereit Mozilla hat die finale Version 13 seines Firefox-Browsers veröffentlicht. Das offizielle Veröffentlichungsdatum ist der […]
12. April 2012

Lade deine Informationen von Facebook herunter – YouTube

Erhalte eine Kopie von den Dingen, die du auf Facebook geteilt hast. Dies ist eine Kopie persönlicher Informationen, die du auf Facebook geteilt hast. Um deine […]
Workshops